verlauf-topleft

Menü 

BoerdeLan 

Login 

BoerdeLAN #25 - Bis nächstes Jahr! *

BoerdeLAN #25 - Bis nächstes Jahr!
Sonntag, 21.05.2017 14:58
René "blan|Lore" Spellerberg

Ein wunderbares Wochenende geht zu Ende, die Gäste sind fast alle abgereist, das Blan Team kümmert sich, mit Hilfe einiger Gäste, um den Abbau. 

Wir möchten Danke sagen, an alle die da waren!

Diese LAN verlief so ruhig und reibungslos wie lange nicht mehr - wenn es überhaupt schonmal so problemlos war. Hier und da gab es mal Kleinigkeiten, welche aber auch schnell aus der Welt geschafft worden sind.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr und erwarten schon gespannt eure Ankunft bei der BoerdeLAN #26!

Euer BoerdeLAN Team <3

48 Kommentare
Allgemeines >> Kommentare > BoerdeLAN #25 - Bis nächstes Jahr!
Antwort erstellen
 Autor Thema: BoerdeLAN #25 - Bis nächstes Jahr!
Seite: 1 | 2 next >>
opTiiiRAWWR
21.05.2017 um 20:13 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: GERMANONLINERS
Postings: 10

"Diese LAN verlief so ruhig und reibungslos wie lange nicht mehr - wenn es überhaupt schonmal so problemlos war. Hier und da gab es mal Kleinigkeiten, welche aber auch schnell aus der Welt geschafft worden sind."

Probleme gabs ganz viele !! Ich muss sagen es war mein letztes mal und ich kenne etliche die das gleichen sagen.
 
steph4n
21.05.2017 um 21:41 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: rheeno.org
Postings: 4

Dem kann ich mich nur anschließen! "welche aber auch schnell aus der Welt geschafft worden sind."

Wenn für euch die Aussage: "nö pech gehabt" eine Lösung ist, dann habt ihr Hobbyamateure mit der Aussage absolut recht. Für mich war's auch das letzte mal bei euch. War letztes Jahr mega beigeistert und dieses Jahr habt ihr euch einfach nur komplett zu einem Affenverein gemacht.

[Editiert von steph4n am 21.May.2017 um 21:54]
 
.#pYr0
21.05.2017 um 21:59 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: SBW
Postings: 12

Kann man die Probleme nicht konkret, in einem vernünftigen Ton und vor allem mit dem nötigen Respekt gegenüber den Jungs und Mädels, den sich die Orgas definitiv durch den ganzen Aufwand und die ehrenamtliche Arbeit verdient haben, hier diskutieren? Anstatt wie die ersten Menschen drauf einzuschlagen?
Ich war das erste mal auf der Boerde und kann für meine Verhältnisse nur positives sagen. Das heißt nicht dass das für alle Gäste so gewesen sein muss,allerdings wird hier meiner Meinung nach falsch an die Sache heran gegangen, denn mit so einer Kritik kann sich nichts ändern, geschweige denn verbessert werden, denkt mal drüber nach!
 
Tr4p
21.05.2017 um 22:51 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Fluffy Rainbow Unicorns
Postings: 12

Ich bin jetzt zum dritten mal auf der Boerde gewesen und ich bin nach wie vor begeistert. Wir werden definitiv nächstes Jahr wieder kommen. Vom Catering, Halle, Platzgröße, Parkplatz, Turniere, Orga bis hin zur sauberen Toiletten und ausreichend Klopapier ist von meiner Sicht alles bestens gelaufen.
Wie Pyro schon geschrieben hat, habt mal Respekt vor dem, was die Jungs und Mädels auf die beine gestellt haben. Jahr für Jahr sich aufopferungsvoll hingeben, damit wir unserem Hobby nachgehen können.
Gebt konstruktive Kritik, damit es nächstes Jahr besser laufen kann mit den Problemen die ihr hattet, anstatt dazustehen wie ein kleines Kind dem man sein Lolly weggenommen hat und nun mit dem Finger auf den bösen mann zeigt.
Denn momentan macht ihr euch zu Affen. Sorry sowas macht mich wütend..
 
steph4n
21.05.2017 um 23:14 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: rheeno.org
Postings: 4

Das man nicht einfach in einem laufenden Turnier die Regeln ändert ist doch jedem klar oder? Das man nicht immer die Zeiten einhalten kann wenn die Gegner und/oder man selbst auch noch andere Spiele und Turnier spielt als nur Eins, ist auch relativ klar. Vor allem wenn wenige Stunden vorher noch gefragt wird: "Wie genau muss man die Zeiten einhalten?" Und man dann als Antwort bekommt: "Die Zeiten sind nur Richtwerte, im großen und ganzen ist egal wann ihr spielt, Hauptsache das Match wird nicht all zuspät gespielt."

Ich habe nichts an dem Catering auszusetzen.
Ich habe nichts an der Location auszusetzen.

Die Turniere sind einfach nur grauenhaft schlecht organisiert und mit solch einem Verhalten die ein gewisser "Orga, mit Aufschrift - Ausbilder - auf dem Rücken" an den Tag legt, es tut mir leid, da kann man einfach nicht mehr sachlich bleiben.
 
ChefKev23
22.05.2017 um 09:36 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: BUSN
Postings: 6

Immer diese Counterstrikers...mimimi :-)

Ich fand die Lan Top! Gute Location, gute Arbeit der Orgas, Top Catering, keine Netzwerkprobleme!

Freue mich auf die Lan nächstes Jahr!

Wir sollten froh sein, dass es noch wenige, gute Lans wie diese gibt!!!
 
KevKev1991
22.05.2017 um 10:33 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Cube-Dust.com
Postings: 9

Ich fand die Lan auch sehr gut und freue mich auf das nächste Jahr.

Aber mal ganz ehrlich, das Tuniere eventuell nicht 100% nach Plan stattfinden ist doch jetzt nicht wirklich so schlimm. Aber bei euch CS zockern findet meiner Meinung nach eh eine ganz andere Welt statt.
Ich fand es zumindest sehr Interessant das viele Samstag Abend schon gegangen sind weil sie anscheinend verloren hatten.
 
Desert-Storm
22.05.2017 um 10:39 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Einfach Esel
Postings: 30

Also auch diese LAN fand ich wie immer Top:) man kann nicht alle zufrieden stellen das ist auch klar aber im großen und ganzen liefen die Turniere gut ab zumindest hatten wir bei counter strike wenig Schwierigkeiten trotzdem wir 2on2 und 5on5 gespielt haben. Die Orga kann nichts dafür wenn andere meinen nicht spielen zu müssen zu den vorgegebenen Zeiten. Bis nächstes Jahr WEITER SO
 
Desert-Storm
22.05.2017 um 10:41 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Einfach Esel
Postings: 30

KevKev1991 hat folgendes geschrieben:
Ich fand die Lan auch sehr gut und freue mich auf das nächste Jahr.

Aber mal ganz ehrlich, das Tuniere eventuell nicht 100% nach Plan stattfinden ist doch jetzt nicht wirklich so schlimm. Aber bei euch CS zockern findet meiner Meinung nach eh eine ganz andere Welt statt.
Ich fand es zumindest sehr Interessant das viele Samstag Abend schon gegangen sind weil sie anscheinend verloren hatten.


Ist echt so xD ich zocke auch cs aber Hey der bessere gewinnt nunmal und das ist kein Grund abzuhauen aber manche dort Leben das Spiel und Leben anscheinend nur dafür xD
 
Sam
22.05.2017 um 10:46 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Fluffy Rainbow Unicorns
Postings: 3

Ich bin etwas enttäuscht, dass es für die Contests, bei denen ich gespielt habe, keine Preise gab.
Die CS Kiddies werden überschüttet und bei TrackMania, WC3 UND For Honor gab es jeweils NICHTS.
Dafür aber ne fette Verlosung am Schluss - es war also noch was übrig.
Aus den Tüten habe ich mir allerdings was raus geholt und ich glaub der feine Schraubenzieher kann sogar ziemlich nützlich sein. Trotzdem finde ich das ziemlich enttäuschend.

Im Catering waren die Preise hingegen TOP! 1,10 für nen kaltes Bier ist echt klasse.
Bier und Essen haben auch gut geschmeckt.

Von einem habe ich mitbekommen, dass jemandem der Bildschirm mit Stickern zu geklebt wurde. Was ist daraus geworden? Was ist mit dem/denen passiert, die den Bildschirm beklebt hat/haben?
 
Desert-Storm
22.05.2017 um 10:49 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Einfach Esel
Postings: 30

Sam hat folgendes geschrieben:
Von einem habe ich mitbekommen, dass jemandem der Bildschirm mit Stickern zu geklebt wurde. Was ist daraus geworden? Was ist mit dem/denen passiert, die den Bildschirm beklebt hat/haben?


Disqualifiziert worden aus den Matches und nach Hause geschickt soweit ich weiss, dass waren Gegner von uns das Match wurde nicht gewertet.
Und dürfen wohl auch nicht mehr auf die Boerde kommen.

[Editiert von Desert-Storm am 22.May.2017 um 10:53]
 
K3mosabe
22.05.2017 um 10:56 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: OZA
Postings: 63

die LAN war wieder super, die Jungs und Mädels haben wieder sehr gute Arbeit abgeliefert.
Wieder alles Top aber auch von mir einen herzlichen Dank für die Einladung der Keyboard Cowboys denn der Burger war einfach göttlich, das soll aber nicht die hohe Qualität des Börde Caterings schmälern.
ja die CS Kinder sind halt nicht von dieser Welt, ist wie ne Grippe das überlebt man dann auch noch!!

 
HeaveN
22.05.2017 um 12:55 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: myKYM.CI
Postings: 12

Kann mich da nur vielen anschließen... Location top, catering top, turnierorga leider mangelhaft! Kann nicht sein, dass wir rausfliegen, nur weil wir auf die Gegner warten die technische Probleme haben. Spiel wurde gespielt, wir haben gewonnen, trotzdem entscheidet die orga das es zu spät war und wir per Losverfahren ausscheiden. Leider muss ich auch sagen, das war das erste und letzte mal boerde LAN für mich. Das kriegen andere LANs doch deutlich besser hin.
 
Sebe+
22.05.2017 um 13:48 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: CTRL
Postings: 11

Eigentlich wollte ich zu einem anderen Zeitpunkt Feedback geben, aber jetzt scheint wohl schon passende Zeitpunkt zu sein.

Also zunächst einmal gehe ich auf ein paar Aussagen ein und dann fasse ich es noch einmal kurz zusammen.


Sam hat folgendes geschrieben:
Ich bin etwas enttäuscht, dass es für die Contests, bei denen ich gespielt habe, keine Preise gab.
Die CS Kiddies werden überschüttet und bei TrackMania, WC3 UND For Honor gab es jeweils NICHTS.
Dafür aber ne fette Verlosung am Schluss - es war also noch was übrig.



Also hierzu kann ich nur sagen, dass man sich hier nicht beschweren kann. Wenn sich jemand beschweren könnte(!) dann vermutlich noch am ehesten wir, aber wir tun es nicht, weil wir es akzeptieren und es ok für uns ist.

Zunächst einmal muss man sagen, dass wc3, TM und forhonor keine main turniere waren. Hier gab es jeweils nur eine kleine Hand voll an Teilnehmern. Es war einfach nicht schwierig hier zu gewinnen, es war nicht mal ein kleines bisschen schwierig. Ich kam bei wc3 aufs Treppchen nachdem ich nur ein einziges Match gemacht habe (gegen den Gewinner den ich 2-0 besiegt habe, relativ souverän). Allerdings hatte ich keine Zeit für mehr wc3 Spiele zu machen, weil ich 1. mit CS zu beschäftigt war und zweitens einfach fast niemand da war für wc3. Niemand außer Astore der auf mich zukam und gegen ich gespielt habe (grüße gehen raus an dich!). Bei CSGO waren 28 Teams, das sind 140 Teilnehmer! Und die 2t platzierten bekamen MAUSPADS! Es gab 2 Teilnehmer bei FH, 5 bei TM und 6 bei WC3.

Und die Verlosung war größer (glaube ich), weil auch der 3te Platz von CSGO 5on5 verlost wurde. Wir haben das Spiel um Platz 3 als bo1 angenommen weil unsere Gegner kein bo3 mehr spielen wollten. Anschließend sind sie abgereist und folglich ging der Preis an alle. Ist zwar etwas schade für uns, aber das ist in Ordnung



Jetzt etwas allgemeiner:

Zu den Admins/Mitarbeitern: Wirklich nur nette und hilfsbreite Leute angetroffen, wirklich tolle Leute. Also hier habe ich nichts negatives erlebt.
Location: War wirklich ordentlich
Parkplätze: ausreichend
Duschen: etwas kalt und weit weg, aber ok
Catering: Zwischendurch ziemlich überfordert vom Andrang, deshalb krasse Wartezeiten, aber Essen war in Ordnung und die Preise auch

Also uns hat es gut gefallen und ich denke wir würden wieder kommen.


ABER:

Zur Kritik am Anfang muss ich sagen, davon könnt ihr euch leider nicht freisprechen und auf der GSH hat man das auch etwas besser organisieren können, also das kann man nicht mit "da kann man nichts machen, da ist die Leitung nicht beteiligt" oder sonstigem abschütteln.


Die Situation war folgende (also ich weiß jetzt nicht alles, aber von meiner Perspektive)

Für CSGO 5on5 gab es kein angepasstes Regelwerk. Hier solltet ihr jemanden platzieren der wirklich aktiv in der Szene aktiv ist und niemanden der CS mal zu 1.6 Zeiten gespielt hat und es nur auf LANs erlebt.

Im Mappool z.B. war noch dust2. Wieso? Also wenn man es dabei haben will ist das ok, aber dann sollte Inferno trotzdem dazu, weil viele Teams da waren, einige davon hatten bestimmt Inferno im Mappool, aber niemand trainiert mehr D2.

Aber das ist einerlei.

Back to topic. Es war allen Teilnehmern komplett unklar ob die Erst-/ und die Zweitplatzierten der Gruppe weiterkommen. Manche dachten die Ersten, manche auch die Zweiten und am Ende waren es z.T sogar die 3ten. Ist im Grunde genommen auch nicht mega wichtig, aber mehr Transparenz wäre gut gewesen.

Die Regeln hierzu sind auch komplett wiedersprüchlich. Zum einen gibt es das hier:

"2.3 Single-Elimination Modus
Hierbei handelt es sich um ein simples K.O.-System, somit fliegt der Verlieren eines jedes Matches aus dem Turnier. Die am Ende verbleibenden Teams spielen im Finale gegeneinander.

Double-Elimination: Dies bedeutet, wer in den Playoffs verliert ist nicht direkt ausgeschieden, sondern bekommt noch eine Chance im Loserbracket. Dort kann er als Sieger hervorgehen und durch das Loserbracket-Finale in das Overall-Finale einziehen. Hier tritt er gegen den Gewinner des Winnerbrackets an, jedoch mit einem Handicap (siehe Punkt 9.1)."

-> Was davon gilt? Denn beides steht in den Regeln aber das zweite findet nicht statt.
Ebenso:

"9.1 Best of Three mit Handicap
Der Winnerbracket-Gewinner startet mit 1-0 in das Spiel und hat somit einen Vorteil gegenüber dem Loserbracket-Gewinner. Es sind also nur zwei Maps zu spielen falls der Loserbracketgewinner das erste Spiel gewinnt."

Gab es ja logischerweise auch nicht.

Nichtsdestotrotz hätte z.B. eine Top 12 (statt 16) auch ausgereicht und man hätte dann. Wie es sich JEDER gewünscht hat. Ein Lowerbracket veranstalten können. Eine Tatsache die aufgrund von Zeitmangel nicht stattfand. Zeitmangel den man hatte, weil an Tag 1 z.T manche Teams nur 1 einziges Spiel wahrgenommen haben und dann zwischen 12-16 Uhr auf einmal irgendwie noch 3 weiter machen sollten, was Probleme verursachte.

Viele Teams sind weit angereist, die meisten von meinen Leuten in etwa 400km. Das es da nach der Gruppenphase nur Single-Elimination gibt, war wirklich etwas krass.
Aber was der ganzen Sache die Krone aufsetzt, ist das es kein Seeding gab.

Hier meine Frage. Wieso nicht? Ohne Lowerbracket gefiel niemand, da keine zweite Chance. Gruppenphase unklar (also wie viele weiterkommen) auch doof. Aber kein Seeding zu machen ist halt einfach unerklärbar und auch unfassbar unfair und ist abgesehen vom ausbleibenden Lowerbracket auch der Hauptgrund des allgemeinen Aufruhrs. Es haben z.T zweit gegen drittplatzierte im Achtelfinale gespielt.


Das heißt es kam zu folgendem Szenario (ich kann es nicht nachschauen deshalb weiß ich die Namen nicht)


Team xyz (2-2 Stats, Rang 2 in der Gruppe) gegen Team abc (1-3, Rang 3 in der Gruppe)

ABER gleichzeitig, wie bei uns eingetreten und was auch optirawwarr betrifft der sich am Anfang schon (verständlicherweise) beschwert hat.

Und zwar German Onliners vs CTRL, beide 4-0 durch die Gruppe. Im Single Elimination Modus. Wozu gibt es dann überhaupt eine vernünftige Gruppenphase bei der man versucht möglichst viele Spiele zu gewinnen und ein "Turnier" zu spielen im Gegensatz zum Rein-trollen ala Matchmaking.

Uns hat es in diesem Falle nicht wirklich betroffen, da wir ohnehin sehr viele Spiele hatten durch das bo3 im HF, aber andere (wie German Onliners) laufen ganz easy durch die Gruppe ohne große Gegenwehr und haben dann 1 Map gegen ein anderes Team das 4-0 hat und sind komplett von einer einzigen Map abhängig. Sie haben sich für sonst kein Turnier angemeldet und hatten folglich eigentlich keine Spiele mehr zu machen. Das ist ärgerlich und v.a. vermeidbar


TL;DR

Was es mitzunehmen gibt für die Veranstalter.

CSGO ist euer mit Abstand meistgespieltes Spiel, es trifft auf das größte Interesse also kümmert euch besser darum.


1. Lowerbracket
2. Eindeutige Regeln die nicht geändert werden
3. Vernünftig und transparent alles offen legen
4. Regelwerk überarbeiten
5. Mappool aktuell halten
6. SEEDING!
7. Am ersten Tag mind. 2, vllt sogar 3 Spiele spielen lassen damit am nächsten Tag mehr Zeit ist.


Niemand beschwert sich darüber das auch die 3t platzierten weitergekommen sind oder sowas. Aber dann lasst nicht die Erstplatzierten im Single K.o. Modus gegeneinander spielen. Denn eine Map in CSGO kann man schnell verlieren selbst wenn man gar nicht schlechter ist. (jeder der sich auskennt weiß das)


Sorry für das schlechte Deutsch und die vielen Worte, ich hatte einfach nicht viel Zeit.
Wenn ihr an den paar Punkten arbeitet und von Anfang an KLAR kommuniziert was ihr möchtet und wie es aussieht, dann werden auch diejenigen die hier sagen sie kommen nie wieder, wieder kommen. Und ihr solltet euch um eure Besucher kümmern und den Wünschen der Allgemeinheit nach Möglichkeit nachkommen.

In diesem Sinne. Hat Spaß gemacht und bis zum nächsten Mal :)


 
steph4n
22.05.2017 um 14:43 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: rheeno.org
Postings: 4

Mein Vordermann hier hat es ziemlich gut auf den Punkt gebracht. Man hat keine Ahnung von einem ordentlichen Turnierverlauf und dann ist man sich noch zu fein um ordentlich mit uns zu sprechen. Zitat: "Nö, pech gehabt"
Dann ist es glaub ich nur verständlich, dass man sich aufregt.

Und uns hier als "kleine CS Kiddies" darzustellen. :D:D Jungs, ich bitte euch. Ihr Freizeitwikinger und Hobbysäufer seid auf einer LAN völlig falsch. Macht nen "Clan oder Gildentreffen" und dann könnt ihr euch da besaufen, grillen und zelten.

Auch hat er es gut auf den Punkt gebracht, dass wir (DIE CS KIDDIES), den Großteil der LAN gefüllt haben. Also von UNS lebt diese LAN. Und es ist ja auch nur verständlich, dass man einer größeren Menge von Teilnehmern, attraktivere Preise ausschüttet. (Wobei attraktiv noch nett ausgedrückt ist)
Nennt mir doch mal ein paar Sponsoren, die Forhonor, WC3 oder TrackMania unterstützen. RICHTIG es will keiner machen, da diese Spiele schon seit Jahren ausgestorben sind. Also heult bitte nicht so sehr rum, dass ihr keine Preise bekommt.


 
SubZero
22.05.2017 um 15:31 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 3

Jetzt lehnt man sich aber sehr stark aus dem Fenster...
Die "Freizeitwikinger und Hobbysäufer" sind grade das, was für den Großteil der Gäste die LAN so besonders macht! Ich war zwar erst zwei mal dort, aber war bis jetzt nie von dem enttäuscht was mich dort erwartet hat. Geile Leute, geiles Essen, zocken aus fun und einfach eine perfekte Atmosphäre. Wenn ihr euch unbedingt mit eurem überskill in der CS-Szene beweisen wollt, dann besucht doch irgendwelche Amateurturniere die nur auf CS ausgelegt sind, mein Gott...
Danke an die Orgas für eure Mühe, ich hatte definitiv meinen Spaß und werde wieder kommen.
 
Sebe+
22.05.2017 um 15:43 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: CTRL
Postings: 11

SubZero hat folgendes geschrieben:
Jetzt lehnt man sich aber sehr stark aus dem Fenster...
Die "Freizeitwikinger und Hobbysäufer" sind grade das, was für den Großteil der Gäste die LAN so besonders macht! Ich war zwar erst zwei mal dort, aber war bis jetzt nie von dem enttäuscht was mich dort erwartet hat. Geile Leute, geiles Essen, zocken aus fun und einfach eine perfekte Atmosphäre. Wenn ihr euch unbedingt mit eurem überskill in der CS-Szene beweisen wollt, dann besucht doch irgendwelche Amateurturniere die nur auf CS ausgelegt sind, mein Gott...
Danke an die Orgas für eure Mühe, ich hatte definitiv meinen Spaß und werde wieder kommen.


darauf wollte ICH wirklich nicht hinaus. Beides gehört zur LAN und ist gern gesehen. Nur die Hardcore-Zocker oder nur die Trinker und Chiller wären langweilig. Die Mischung ist gut und toll und dagegen sagt auch keiner was. Die Preise für CS sind nicht mal besonders hoch wollte ich sagen. (Das liegt auch daran das man alles x5 machen muss). Und die Preise sind auch wirklich nicht das wichtigste. Es ging v.a. um den Turnierablauf. Das war der Hauptpunkt der Diskussion.

[Editiert von Sebe+ am 22.May.2017 um 16:24]
 
steph4n
22.05.2017 um 16:04 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: rheeno.org
Postings: 4

SubZero hat folgendes geschrieben:
Jetzt lehnt man sich aber sehr stark aus dem Fenster...
Die "Freizeitwikinger und Hobbysäufer" sind grade das, was für den Großteil der Gäste die LAN so besonders macht! Ich war zwar erst zwei mal dort, aber war bis jetzt nie von dem enttäuscht was mich dort erwartet hat. Geile Leute, geiles Essen, zocken aus fun und einfach eine perfekte Atmosphäre. Wenn ihr euch unbedingt mit eurem überskill in der CS-Szene beweisen wollt, dann besucht doch irgendwelche Amateurturniere die nur auf CS ausgelegt sind, mein Gott...
Danke an die Orgas für eure Mühe, ich hatte definitiv meinen Spaß und werde wieder kommen.


Wieso weit? Müssen wir uns denn den Namen der "CS Kiddies" gefallen lassen? Auf der LAN wird nun mal CS angeboten also warum sollten wir uns reine CS Turniere suchen? Wer austeilen kann der sollte auch einstecken können. Und vor allem nicht rum heulen, dass es keine Preise für Spiele gibt, die ne' Hand voll Leute spielen, von knapp 350 Teilnehmern wohl gemerkt.
Mich interessieren die Preise nicht. Wäre das der Fall, würde ich mit Sicherheit nicht auf die Boerdelan fahren. Weil dort die Preise verhältnismäßig mager sind. Aber einen vernünftigen Turnierverlauf kann man von so einem "professionellen" Verein schon erwarten.
 
opTiiiRAWWR
22.05.2017 um 16:55 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: GERMANONLINERS
Postings: 10

Papa ist grad von der Arbeit, gehe nun Duschen und dann schreib ich mal was dazu. Solange ist hier Funkstille !
 
Hyuna
22.05.2017 um 19:54 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: rheeno.org
Postings: 5

opti wir warten... :D
 
opTiiiRAWWR
22.05.2017 um 21:38 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: GERMANONLINERS
Postings: 10

.

[Editiert von opTiiiRAWWR am 22.May.2017 um 21:39]
 
opTiiiRAWWR
22.05.2017 um 21:45 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: GERMANONLINERS
Postings: 10

So liebe Community,

sorry war noch am Silbersee, mich Sonnen solltet Ihr auch mal alle.
Also ich bin schon das 4 mal auf er BoerdeLan gewesen, und auch nartürlich nur wegen der Lan und dem CS:GO Turnier. In Anröchte war ich 2 mal und dort gab es nie Probleme was das Turnier betrifft.

Dieses Jahr und auch letztes Jahr war jemand der das übernahm aber anscheind sehr unfähig ist und total provokant Antworten heraus haut.

Es waren unter 30 Teams auf der BoerdeLan im CS:GO 5on5 Turnier und man hatte die Gruppenphase mit Richtzeiten durchgespielt. Wenn ein Team schläft, oder säuft kann weder die org, noch das aktive Team vor Ort nichts. Somit müsste man schlicht und klar ein Defwin verteilen so harte s auch klingt. Dann war ein Vorfall noch das ein Team gewann und das Gegnerische Team nicht das eingetragen hat. Auf jeden Matchlink Fenster steht "der verlierer trägt ein" wenn diese das nicht gebacken bekommen muss nicht das Gewinner Team dafür sorgen das es eingetragen wird.

Die größte Frechheit ist das man erst nur die 1 Platzierten in die Playoffs Spiele lassen wollte, und von anfang an nach der Gruppenphase hat der "ausbilder" gesagt das man nur KO-System Spielt ohne Lower Bracket obwohl die Zeit genug da war. Ich würde allerdings mal ein neues T-Shirt dir zulegen mit dem Druck "Praktikant".

Dann fragten wir wieso er das macht ja er möchte nicht so lange mit dem Turnier beschäftigt sein Hallo ? Was ist mit euch nicht richtig, es gibt teams die zahlen geld fürs Zocken und nicht um die Wikinger dort zuzuschauen wie Sie stunden lang sich die Birne weg saufen.

Ausbilder: Wir machen das alles freiwilig und haben uns sogar urlaubt genommen und wollen nicht bis 3-4 Uhr mit den Playoffs + Finale warten.

Das interessiert uns spieler nicht wir zahlen für die lan und wollen spielspaß und am turnier teilnehmen.

Aber ne dann macht man 1-3 Platz kommen weiter aber auch ohne Lowerbracket ich mein wir flogen 1 runde raus aber das ist mir egal, es geht um Prinzip.

Ich bin entäuscht das man so eine raupe so viel verantwortung gibt der sich vor Ort nicht mal richtig artikulieren kann. Man kommt hoch und will mit dem Typen und der Frau daneben sprechen und die kucken schon wieer genervt... Dann sollen sie zuhause bleiben wenn sie kb darauf haben.

Das war unsere letzte lan solltet ihr euch das mal zu herzen nehmen und alles mal überdenken selbst mit 50 Teams könnte man Lowerbracket hin kriegen wenn man etwas mehr mit Kopf an der Sache ran geht..


OVER UND OUT Papa geht schlafen !
 
Agent_Schmecker
22.05.2017 um 21:45 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: TeiX
Postings: 15

?
 
ChefKev23
22.05.2017 um 22:26 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: BUSN
Postings: 6

Nix gegen die Wikinger!!! Die Jungs hatten ihren Spaß und ich, bei dem was ich mitbekommen habe auch :-)

Prost ihr Seefahrer :-)
 
$oul
22.05.2017 um 23:42 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: TeiX
Postings: 52

Noch jemand? Bin echt gespannt wie es weitergeht...




[Editiert von $oul am 22.May.2017 um 23:49]
 
WA
23.05.2017 um 00:33 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Team NASA
Postings: 13

Leider habt ihr CS Leute recht. Ihr solltet euch das echt mal zu herzen nehmen. Es gibt da paar Lan Besucher wie zb. steph4n oder Sebe+ die wichtige Punkte angesprochen haben. Es ist doch echt nicht schwer feste Spielzeiten einzuteilen / Server zu bestimmen, das in der Matchinfo anzeigen und wenn sich ein Team nicht meldet als Defwin eintragen, weiter gehts. Freitags 4 Gruppenspiele jede zweite Stunde wird gespielt, 20 Uhr Spielbeginn.
20 Uhr Spieltag 1
22 Uhr Spieltag 2
00 Uhr Spieltag 3
02 Uhr Spieltag 4
Gruppenphase beendet
Samstag
12 Uhr Achtelfinale 1 Platzierter gegen 3 Platzierten, 2 Platzierte spielen Gegeneinander Best of 3
14 Uhr Viertelfinale Best of 3
16 Uhr Halbfinale Best of 3
20 Uhr Finale Best of 3 oder 5

CS 2on2
Samstag
20 Uhr - Spieltag 1 - 1 Map
21 Uhr - Spieltag 2 - 1 Map
22 Uhr - Spieltag 3 - 1 Map
23 Uhr - Spieltag 4 - 1 Map
24 Uhr - Viertelfinale - 1 Map - Erster gegen zweiten
01 Uhr - Halbfinale - 1 Map
03 Uhr - Finale - 1 Map

Nur mal so in auf die schnelle Brainaktion von mir xD. Kann gern drüber nachgedacht und gefeilt werden.

Andere Hauptturniere können im ähnlichen Muster laufen ;)

MFG WA

P.S. wäre cool wenn wenigstens die Offline Turniere zumindestens kleine Urkunde bekommen oder günstige Gadgets ;) sonst machen die Offline Turniere keine Lust mehr :(

 
Gumby
23.05.2017 um 05:21 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Play or Die
Postings: 25

Sam hat folgendes geschrieben:
Ich bin etwas enttäuscht, dass es für die Contests, bei denen ich gespielt habe, keine Preise gab.
Die CS Kiddies werden überschüttet und bei TrackMania, WC3 UND For Honor gab es jeweils NICHTS.


Ich stimme dem Sam hier leider zu. Letztes Jahr gab es noch für jedes Turnier zumindest einen kleinen Preis, was dieses Jahr nicht mehr der Fall war. Ich verstehe, dass es natürlich nicht in eurer Macht liegt, wie viel Peripherie ihr von den Sponsoren bekommt, aber zumindest Objektiv betrachtet gab es dieses Jahr mehr Sponsoren als letztes Jahr..
Ich würde jetzt zwar auch nicht sagen, dass die CS "Kiddies" mit Preisen überschüttet wurden, wenn man mal bedenkt, dass die Zweitplatzierten jeweils ein Mauspad bekamen; allerdings wäre es trotzdem schön gewesen, wenn die Nischen-Games auch mit etwas kleinem ausgezeichnet worden wären.

Gleiches gilt für die Offline-Events. Diese wurden nichtmal erwähnt bei der Preisverleihung, was mich ziemlich salty gemacht hat, da ich das Defloss "Turnier" gewonnen habe.(Zumal wenn ich mich richtig erinnere, die Gewinner von jenem in der Vergangenheit richtig coole Preise gewonnen haben)
Diesen Leuten hätte man wenigstens irgendeinen "internen" Preis geben können, der die Orga prinzipiell nichts kostet, wie z.B. freien Eintritt zur nächsten BOL oder whatever.
Das war das einzige, was mich so richtig enttäuscht hat..

Die Sachen, die der Sebe zu den Turnieren gesagt hat, kann ich alle befürworten und unterstützen. Bin im Hearthstone-Turnier auch im Viertelfinale rausgeflogen, nachdem ich die Gruppenphase mit 4-0 als Erster beendet hatte, weil ich gegen einen anderen Erstplatzierten ran musste. Das muss definitiv nicht sein und wäre durch ein einfaches Seeding oder ein Loserbracket ohne Probleme zu beheben gewesen.

Ansonsten war die LAN aber wieder top wie immer, nichts geht über das Catering der Boerde, die Atmosphäre und die Leute, die man jedes Jahr wieder trifft :)

 
Sam
23.05.2017 um 07:54 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Fluffy Rainbow Unicorns
Postings: 3

Ich verstehe, dass es für For Honor und WC3 nichts gab - das waren zwei Spiele, die direkt im Halbfinale angefangen haben.
In TM hingegen waren wir deutlich mehr! Hab die genaue Zahl nicht im Kopf, glaube aber, wir waren 14 Leute - nicht nur 5. Somit waren wir Top 3 gleich mehrere Spielstunden damit beschäftigt uns durch den Baum zu Kämpfen.
Und vonwegen "ausgestorben"... Wen interessiert sowas auf Lans? Blobby ist sogar noch älter und wird als Main Contest gewertet!

In meinem ersten Post war das vllt etwas undeutlich formuliert. Ich finde es nicht schlimm, wenn ich keine Preise für die gespielten Contests bekomme. Preise gibt es sowieso nicht bei jeder Lan, zu der ich gehe. Ich finde es nur doof, wenn die vorhandenen(!) Preise lieber verlost werden, als den Contest Gewinnern größerer Contests gegeben wird. Wir haben dort Skill gezeigt und uns durchgesetzt.
 
Blackhawk
23.05.2017 um 10:57 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: Die Tal Schlampen
Postings: 8

Um hier nicht direkt mit dem ganzen Mimimi weiter zu machen...

Ein fettes DANKE! an alle Orgas die sich den Arsch aufgerissen haben um diese LAN auf die Beine zu stellen.
Manche machen dies schon 25 Mal in Folge!

Mir hat die Location gut gefallen (war letztes Jahr leider nicht dabei), ich hätte aber auch nix gegen Anröchte :)
Das Essen war wie gewohnt sehr gut. An dieser Stelle schönen Dank nochmal an das gesamte Küchen Team!! (spez. Winke an Tante und Onkel)
Das Internet hat direkt funktioniert und bis auf ein paar Lags (habe mich nicht beschwert, weder heute noch auf der LAN) war auch alles mit dem Netzwerk in Ordnung.

Die Meckerpunkte die ich habe sind schon auf einem sehr hohen Niveau...
- auf dem Begrüßungsblatt am Platz war die Intranet Seite nicht angegeben
- gab es einen TS Server? wenn ja fehlte mir die Info :)
- das Wetter... Eure Connection zur Wetterfee am ersten Tag muss mal wieder aufgefrischt werden :)

Fazit: Ich komme wieder! (Drohung? Suchs Dir aus :) )

Zurück zum Mimimi
- die meisten CSler die ich gesehen habe sind CS Kiddies! zumindest aus meiner Perspektive *lach*
- zu dem "alles Scheisse komme nicht wieder", mir gefällt aus dem Online Duden folgendes Zitat zu dem Wort "Spiel": "Tätigkeit, die ohne bewussten Zweck zum Vergnügen, zur Entspannung, aus Freude an ihr selbst und an ihrem Resultat ausgeübt wird; das Spielen"... denkt doch da mal drüber nach :)

Danke fürs Lesen!

PS Was mir gerade noch einfällt, wenn kein CSler mehr zur Boerde kommt und dadurch die LAN kleiner ausfällt haben die Orga weniger Aufwand, ich denke aber das der Rest immer noch genug Spass hat ;)

PSS hört auf auf einzelnen Orgas rum zu hacken, wenn Ihr es besser könnt, tretet dem Verein bei und werdet selber Orga

 
Vega
23.05.2017 um 12:18 QuoteProfileSend PM
NEW

Clan: iXorce Gaming
Postings: 7

Um auch mal das zu unterstützen, was hier aufgrund der Trunierkritik in den Offtopic rutscht, möchte ich ebenfalls ein dickes Danke an den Verein aussprechen.

+ Die Organisation (Turniere ausgenommen) fand ich wie immer erste Sahne!
+ Die Orgas waren hilfsbereit und unterhaltsam (Gruß an whytee und Kai)!
+ Das Essen war wie immer (entschuldigt an dieser Stelle die 5-Klässler-Artikulation) richtig obergeil! - ich meine denkt doch mal an die Pizza ;)
+ Parkplätze waren ausreichend vorhanden
+ Klopapier war ausreichend vorhanden :)
+ Das Bier war kalt

- 1-2 Personen die wieder mal die gesamte Schlafhalle mit Ihrem Schnarch-Orchester entertained haben :D
- Selbst um 5 Uhr morgens noch diese unkontrollierten Euphorieausbrüche "JA MAN, GUTER CALL!!!"


Alles in Allem hab mich wie immer wohl gefühlt. Es war meine 4te BLan... und mit Sicherheit folgt nächstes Jahr die 5te! :)

Blackhawk hat folgendes geschrieben:
Ein fettes DANKE!hört auf auf einzelnen Orgas rum zu hacken, wenn Ihr es besser könnt, tretet dem Verein bei und werdet selber Orga


Amen.
 
Seite: 1 | 2 next >>
[ Antwort erstellen ]

Sponsoren

R Λ Z Ξ R
be quiet!
Antec
Noctua
InLine
Fractal Design
Speedlink
getDigital
TteSports
Teamspeak
Euronics Eickhoff

Partner

Twitter
Paracord Mousecable
Digitale Generation
Raubtierbrause
© BoerdeLAN e.V.  -  © DOTLAN Webservices